Vetmedicum

Filtern

Was ist die Frequenz-Feld-Therapie?

Die Frequenz-Feld-Therapie ist eine Jahrhunderte alte Form der Behandlungsmöglichkeit für Tiere mit den verschiedensten Krankheiten und Verhaltensauffälligkeiten. Die Anwendungsmöglichkeiten der Frequenz-Feld-Therapie sind unbegrenzt. Bei dieser Therapieform werden Schwingungen (Hz) mittels Frequenz-Felder auf die Matrix des Tieres übertragen.

Das Vetmedicum®-Frequenz-Feld-System setzt als Trägermedium Schall in einem natürlichen Spektrum ein. Ähnlich wie Laser Hz Frequenzen arbeiten die Hz Schwingungen von Vetmedicum in den Zellen. Sie werden nur statt Laser-Licht mittels Schall Frequenz in den Organismus gebracht.
Durch den hohen Wasseranteil im Organismus verbreiten sich die Frequenzen innerhalb des Körpers und werden nur an den benötigten Stellen in die Matrix eingebettet.

 

Sie wollen ihr Pferd in Harmonie und Losgelassenheit reiten?
Sie wollen die Gesundheit und das Wohlbefinden ihres Pferdes steigern?
Sie wollen den Raumgriff erhöhen und die Hinterhand aktivieren?

Und das alles ohne Medikamente?

In dieser speziell für Pferd und Reiter entwickelten Trainings-Schabracke
haben wir hochwirksame Frequenz-Felder eingearbeitet.
Diese einzigartigen Frequenz-Felder sind von Fachleuten
und Tierärzten auf die Bedürfnisse von
Pferd und Reiter abgestimmt.

Vetmedicum bietet 10-12 Programme, die über die Schabracke oder die Gamaschen auf das Tier (oder auch sich selbst) übertragen werden. So kann auf jede erdenkliche Krankheit, Gemütszustand oder psychische Störung des Tieres individuell eingegangen werden.

Die Frequenzen werden mittels Frequenz-Pads auf ihr Pferd
übertragen und können zum Waschen der Schabracke problemlos
entnommen werden.

Der mitgelieferte MP3-Player aktiviert die Frequenz-Pads und wandelt
die Töne in Schwingungen um. Sie wählen individuell zwischen zehn oder zwölf
Einstellungsmöglichkeiten für ihr Pferd aus.

Die Frequenz-Feld-Therapie kann durch ihre individuelle Frequenzeinstellung die Selbstheilungskräfte und Regeneration in den gewünschten Körperzellen positiv unterstützen. Gleichzeitig stellt sie ihnen die nötige Energie zur Verfügung um das Immunsystem zu stärken.

Das Wirkspektrum umfasst folgende Beschwerdebilder:

  • Knöcherne, fasziale und muskuläre Beschwerden
  • Beeinträchtigungen des Bewegungsapparate
  • Stoffwechselstörungen
  • Umweltbelastungen
  • Bakterielle und virale Belastungen
  • Psychische Belastungen und Verhaltensauffälligkeiten


Wie funktioniert
die Vetmedicum®-Trainings-Schabracke und Gamasche?

Die Vetmedicum®-Trainings-Schabracke und Gamasche nutzt subliminalen Schall als Trägermedium.
Das Schallspektrum umfasst dabei auch natürliche Bereiche des Infraschalls
(0,2 Hz bis 16 Hz) und des Ultraschalls (16 kHz bis 20 kHz).

Die Frequenzinformation überträgt sich vor allem über das in den
Körperflüssigkeiten enthaltene Wasser, das aus der Intrazellularflüssigkeit und
der Extrazellularflüssigkeit besteht.

Die Informierung geschieht hier ohne mechanische Beeinflussung der
elektrischen Spannungsverhältnisse im atomaren oder zellulären Bereich.
Eine nicht-mechanistische Informationsübertragung ist mit Hilfe von Schall
möglich. Der informierende Rhytmus wird hier direkt und ohne die Aufprägung
mit Hilfe induzierter elektrischer Spannungszustände übertragen.
Anstelle dessen trägt das Körperwasser die Information weiter.


Bitte beachten Sie:
Die Frequenz-Feld-Therapie ist bisher schulmedizinisch nicht anerkannt, sie wird daher dem Bereich der Alternativ- oder Heilmedizin zugeordnet.

 


7 Produkte