IQ Horse Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon
Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon
Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon
Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon
IQ Horse Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon
Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon
Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon
Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon

Accuhorsemat Accupressurdecke aus Nylon

Normaler Preis €290,03 Sparen €-290,03
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

4 auf Lager

Unsere absolute Kaufempfehlung!

Dieses Produkt hält 100% ig was es verspricht. Angewendet bei Kunden Terminen am Pferd, kann ich als Physiotherapeutin die Wirkung absolut bestätigen. Die Pferde zeigen oft schon bei der ersten Behandlung eine deutliche Reaktion auf die Decke. Entspanntes Gähnen, schläfrige Augenlider, Abschlauben und genüssliches Kauen sind eindeutige Anzeichen.

Das Accuhorsemat New Nylon Kit enthält 1 Nylon-Decke, 2 Schulter-Akupressur-Matten, 1 Hinterhand-Akupressur-Matte und eine Tasche zur Aufbewahrung.

Die Accuhorsemat ist mit drei abnehmbaren Akupressurmatten ausgestattet.

Ein optimales Design für die wichtigsten Muskelgruppen und Meridiane, garantiert eine Ansprache von ca. 11.000 Druckpunkten.

Mittels der vielen Accupressurkreise werden diese Punkte mit stimuliert.

Die Größe S wird nur in der Farbe Violet ausgeliefert.

Acupressur - Wie sie funktioniert
Akupressur ist ähnlich wie Akupunktur, aber anstelle von Nadeln, Akupressur nutzt Druck, um die Akupunkturpunkte und Meridiane zu stimulieren. Es erhöht die Durchblutung, entspannt die Muskeln und setzt Endorphine frei, so genannte "Glückshormone". Verwenden Sie Accuhorsemat vor dem Training, um Ihr Pferd ruhig, entspannt und arbeitsbereit zu machen. Oder nach dem Training und Wettkampf für schnellere Erholung und Entspannung.

Die kreisrunden Akupressurplättchen stimulieren die wichtigsten Meridianbereiche der Hinterhand und Schulter.
Die Verwendung der Accuhorsemat® vor dem Reiten hat eine entspannende Wirkung auf die Muskeln und kann ein angespanntes Pferd beruhigen, wodurch es möglich ist, von Anfang an Lockerheit zu erreichen. Alternativ können Sie die Decke nach dem Training oder Wettkampf verwenden, um Ihrem Pferd zu helfen, sich schneller zu erholen. Die Verwendung der Decke für eine kurze Zeit vor der Behandlung durch einen Masseur oder Pferdetherapeuten kann dem Therapeuten helfen, die tiefen Muskeln schneller zu behandeln.

Alle Pferde sind Individuen und reagieren unterschiedlich auf die Accuhorsemat. Es ist daher wichtig, dass Sie es ausprobieren und sehen, wie die Decke am besten für Ihr eigenes Pferd funktioniert. Wir empfehlen Ihnen, die Akupressurmatte des Hinterviertels für einige Zeit auf Ihrem Pferd zu legen, ohne die Decke, damit sich das Pferd an die Akupressurrosetten gewöhnen kann. Wenn nötig, können Sie leichte kreisende Bewegungen über der Matte machen, um etwas Druck zu erzeugen. Wenn sich Ihr Pferd an die Empfindung gewöhnt hat, können Sie die komplette Decke verwenden und die Nutzungsdauer schrittweise erhöhen.

Wenn Ihr Pferd an den Decke gewöhnt ist, empfehlen wir Ihnen, sie etwa 30-45 Minuten lang zu benutzen. Wenn Sie keine direkte Reaktion sehen, hat die Decke dennoch eine positive Wirkung, da die Blutzirkulation erhöht ist, was die Erholung der Muskulatur beschleunigt.

Wichtig! Die Akupressurpolster sind abnehmbar und können abgenommen werden, um nicht zu nahe an den empfindlichen Bereichen einzelner Pferde, wie Hüfte und Kruppe, zu sein. Achten Sie darauf, dass Sie mit der Hand spüren, dass sich die Akupressurpads an der richtigen Stelle und nicht zu nahe an den empfindlichen Stellen befinden. Vergessen Sie nicht, dass Sie den Accuhorsemat® nicht verwenden, wenn Ihr Pferd visuelle Wunden, Ausschläge oder Ähnlichkeiten hat, die an den Stellen, an denen sich die Akupressurmatten befinden, platziert sind, bevor sie verheilt sind.

Wenn Ihr Pferd in ärztlicher Behandlung ist, empfehlen wir Ihnen, Ihren Tierarzt zu konsultieren, bevor Sie Accuhorsemat während dieser Zeit verwenden. Accuhorsemat AB übernimmt keine Verantwortung für die Reaktion des Pferdes oder die Handlungen des Besitzers bei der Verwendung des Accuhorsemat®.

Accuhorsemat AB und IQ Horse, übernehmen keine Verantwortung für die Reaktion des Pferdes oder die Handlungen des Besitzers bei der Verwendung des Accuhorsemat®.



Pflegehinweise Die Decke ist aus Biber-Nylon und die Riemen sind aus Synthetik/Baumwollmischung.

Das Gummituch (ohne Akupressurpolster) kann in der Maschine bei 40 Grad Celsius (104 Grad Fahrenheit) gewaschen werden. Die Akupressurpads bestehen aus umweltfreundlichem TPE und sind wasserdicht. Das Material ist sehr hygienisch und leicht auswaschbar. Nach dem Spülen hängen Sie sie zum Trocknen auf. Nicht im Wäschetrockner trocknen.

Customer Reviews

Based on 8 reviews
100%
(8)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
E
E.
Super!!!
c
c.
Tolle Entspannung fürs Pferd
U
U.W.
Mega zufrieden
D
D.S.
Super
S
S.
Top Accuhorsemat aus Nylon