Dr. Weyrauch Resist vet 1kg- Unterstützung bei diagnostizierter Insulinresistenz

Dr. Weyrauch Resist vet 1kg- Unterstützung bei diagnostizierter Insulinresistenz

Normaler Preis €97,15 Sparen €-97,15
/
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

0 auf Lager

Dr. Weyrauch Resist vet ist ein Ergänzungsfuttermittel für Pferde, das bei einer auftretenden Insulinresistenz eingesetzt werden kann. Die Insulinresistenz kann eine Begleiterkrankung bei EMS und ECS sein, ihre Feststellung obliegt dem Tierarzt mittels einer Blutuntersuchung.

Informationen zu Resist vet:

Die in den letzten Jahren auftretende Insulinresistenz bei Pferden kann unter Umständen auf Störungen bei der Bildung des Biomoleküls Chromodulin zurückgeführt werden. Dieses Polypeptid, bestehend aus wenigen Aminosäuren lagert vier Chrom-Ionen (mit dreifacher positiver Ladung; Cr3+) ein. Chromodulin ermöglicht die Bindung von Insulin an den Insulinrezeptor, der auf der Zellmembran sitzt. Nach erfolgreicher Anbindung wird das Enzym Tyrosinkinase aktiviert, welches durch Phosphorylierung den Insulin-Rezeptor offen dafür macht, Glukose aufnehmen zu dürfen. Zur Bildung von Chromodulin sind neben Chrom auch die Aminosäuren Glycin, Cystein, Glutaminsäure und Asparaginsäure, sowie das Vitamin B3 notwendig. Hefe gilt als natürlicher Chromlieferant. Die Ribose, eine nicht blutzuckerrelevante Pentose ist integraler Bestandteil der zur Eiweißsynthese notwendigen RNA, den Energieträgern ATP, ADP und AMP. Desweiteren spielt sie eine erhebliche Rolle als sekundärer Botenstoff zur Verstärkung hormoneller Wirkungen in der Zelle.

Wir empfehlen die Anwendung von Resist vet in Kombination mit Dr. Weyrauch Nr. 19 Mordskerl zur Grundmineralisierung.

Customer Reviews

No reviews yet
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)
0%
(0)